Jahreskreisfeiern,

 

Schulfeste, Projekte

 

Unsere Schule besteht aus Kindern, Lehrkräften, Eltern und nicht unterrichtenden Mitarbeitern.

Wir versuchen gemeinsam die Verantwortung für unsere Schule zu tragen.

Dabei lassen wir uns in allen Aktionen des Schullebens von unserer Basis (Vom ICH - zum DU - zum WIR leiten).

 

Jahreskreisfeiern

 

Oktober:

Bei wunderschönem Wetter feierten wir im Schuljahr 2011/12 mit den selbstzubereiteten Obst/Gemüse-und Brottellern das Erntedankfest


 

 

Erntedankfest eines vergangengen Schuljahres:


 

November:

St. Martin mit echtem Feuer im Atrium und dem Teilen von Lebkuchen.

Der Bettler wartert auf Hilfe

 

Alle hören der Geschichte von St. Martin zu!

Ein bisschen, wie St. Martin.....

Wir üben mit Lebkuchen das Teilen!

Dezember:

Adventsandachten an jedem Montag

Adventsbasteln

Weihnachtsandacht

 

März:

Fastenandacht

 

März/April:

Emmausgang

 

 

Schulfeste

 

Spaßolympiade/Sportfest am 13. Juli

 

Schulfest am 28. Juli: Hurra, wir ziehen wieder ein!


Projekte

 

Kunstprojekt mit Birdman und Andrea Tretner

Zu Beginn des Schuljahres fand an unserer Schule ein Kunstprojekt mit Birdman und Andrea Tretner statt.




 

Im Land der Wortarten - nach Montessori

Die 1. und 2. Klassen reisten gemeinsam in das Land der Wortarten, um Prinz und Prinzessin Namenwort, deren Begleiter, die Tunwortsonne, sowie Professor Wiewort kennen zu lernen. Dabei waren die Zweitklässler die "Lehrer" für die Erstklässler.


 

 

Das Buch im Schuhkarton

Die Kinder der dritten Klassen fertigten wunderschöne Schuhkartonkunstwerke zu ihren Lieblingsbüchern an und nahmen die Kinder der anderen Klassen mit in die Welt ihrer gelesenen und im Karton dargestellten Geschichten.


Pfingstbühnen

Die katholischen Kinder der 3. und 4. Klassen bauten Pfingstbühnen im Schuhkarton, die sie am letzten Schultag vor den Pfingstferien den andern präsentierten.

 

 

Highlights vergangener Jahre:

 

Maifest